Plaza La Glorieta in Las ManchasPlaza La Glorieta

Ein ganz besonderes Schmuckstück in Las Manchas

Die farbenfrohe Plaza La Glorieta in Las Manchas wurde von dem bekannten Künstler Luis Morera erschaffen. Luis Morera war ein Schüler von César Manrique. Die gestalteten Mosaike stellen Motive aus der kanarischen Flora und Fauna dar. Weitere Elemente bestehen unter anderem aus Vulkangestein. Die kunstvoll integrierten Sitzbänke liegen meist im Schatten. Sie sind von prächtig blühender Bouganvillea umrahmt und laden daher den Besucher zum Verweilen und Genießen ein.

Aus den dahinterliegenden Steinmauern blinzeln neugierig die Eidechsen hervor. Diese lassen sich während einer kleinen Pause hervorragend beobachten. Vielleicht packt der ein oder andere auch sein Vesper aus und genießt die Zeit, bevor die Tour durch Las Manchas de abajo weiterführt.

Der Platz befindet sich direkt unterhalb des Weinmuseums. Daher lässt sich der Besuch dieser beiden Sehenswürdigkeiten ideal verbinden.